Die Angebote der Fachstelle Bildung unterstützen lebenslanges Lernen auf der Grundlage Evangelischer Freiheit. Sie wollen Ehrenamtliche in ihrem Amt stärken und Hauptamtliche in den Gemeinden entlasten. Sie wollen die Verbindung schaffen zwischen Themen des christlichen Glaubens und praktischem Lebensalltag. Die Verknüpfung von Religion mit Kunst, Literatur, Musik und Reiselust ist durchaus beabsichtigt.

Martina Schott

Bildungsreferentin

Aktuelles

20. Dezember 2023 | H. Wiegers

Eine sechstägige Bildungsreise bietet die Inhaberin der Fachstelle Bildung im Dekanat Ingelheim-Oppenheim, Martina Schott, 2024 an. Vom 7. bis zum 12. September sind u. a. drei Tagesausflüge und eine Wanderung geplant. Auch eine Schifffahrt mit Tagesaufenthalt in Konstanz (auf den Spuren von Jan Hus), ein Ausflug nach Lindau und Bregenz sowie eine Tour zu den Pfahlbauten von Unteruhldingen und nach Meersburg stehen auf dem Programm. Weitere Informationen (pdf-Download).

alle Nachrichten lesen

Weitere Informationen, Links und Downloads